Ich lasse mich darauf ein ...

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Thu Aug 22, 2019 3:09 pm

Die Begleitung auf LU konzentriert sich darauf zu erkennen, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt - was bedeutet das für Dich?
Ich erlebe dass der Alltag fast mechanisch abläuft und merke wie ich mich oft wundere wenn mich jemand mit meinem Namen anspricht. Es ist so als ob ich das nicht bin.

Was führt dich zu Liberation Unleashed?
Ich bin durch Zufall auf diese Webseite gekommen. Auf der Suche nach dem Stichwort "Ich-Losigkeit" bin ich hier gelandet und habe mich entschieden es einfach einmal auszuprobieren. Ich spüre dass es ein wichtiges Thema ist.

Welchen Hintergrund hast du in Bezug auf deine Suche?
Ich meditiere schon seit ca. 20 Jahren und komme aus der Zen Tradition, dass heisst Sitzen in Stille. Mit der Zeit habe ich meine Meditation verändert und angepasst durch Hinzunahme von der "Wer bin ich?" Erforschung nach Ramana Maharshi.

Was erwartest du von dem Gespräch in diesem Forum?
Ich habe eigentlich keine Erwartungen, ich versuche mich darauf einzulassen egal wohin der Weg führt, und wenn es meine Grenzen kennzulernen ist.

Wie bereit bist du, deine Glaubensvorstellungen über dich in Frage zu stellen und um jeden Preis die Wahrheit zu finden?
9

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Thu Aug 22, 2019 10:24 pm

Hallo :-)

Ich habe eigentlich keine Erwartungen
Es geht hier ja darum zu erkennen, ob es denn nun ein Ich gibt, oder eben nicht.
Was hätte die Erkenntnis der Ichlosigkeit für Auswirkungen? Was würde sich dadurch ändern?

Ich erlebe dass der Alltag fast mechanisch abläuft
Was genau läuft denn nicht 'mechanisch' ab?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 9:44 am

Hallo Barbarossa,

danke für deine Zeit :)
Es geht hier ja darum zu erkennen, ob es denn nun ein Ich gibt, oder eben nicht.
Was hätte die Erkenntnis der Ichlosigkeit für Auswirkungen? Was würde sich dadurch ändern?

Aus meinem Erleben heraus gibt es Zeiten ohne ich in denen alles im Fluß ist, alles geschieht einfach und ohne Nachzudenken. Das gilt für schöne und unschöne Momente, beide erfahre ich als letzenendes vergänglich.
Was genau läuft denn nicht 'mechanisch' ab?

Es gibt Zeiten, die ich als "gefärbt" beschreiben würde, ich bin unachtsam, innerlich kontraktiert, von Gedanken und Gefühlen weggespült. Dann erlebe ich ein ich (klingt komisch - ist sprachlich schwierig für mich zu umschreiben), es baut sich ein ich auf, wird sichtbar. Oder besser gesagt, ich weiss, dass es da war wenn ich wieder "klar" bin.

Mein Name ist übrigens Lars :)

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 12:59 pm

Hi Lars :-)
Dann erlebe ich ein ich (klingt komisch - ist sprachlich schwierig für mich zu umschreiben), es baut sich ein ich auf, wird sichtbar.
Beobachte mal, was da genau sichtbar ist, woraus dieses Ich gebaut ist.
Was sind die Bausteine des Ichs?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 1:17 pm

Hi Barbarossa :)
Beobachte mal, was da genau sichtbar ist, woraus dieses Ich gebaut ist.
Was sind die Bausteine des Ichs?
Wollen und Nicht-Wollen, Gedanken, Gefühle.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 2:24 pm

Das Ich ist also aus Wollen und Nicht-Wollen, Gedanken und Gefühlen gemacht?

Gibt es dann wirklich ein Ich, oder gibt es das nur scheinbar - ein durch Wollen und Nicht-Wollen, Gedanken und Gefühlen erzeugter Schein?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 8:41 pm

Das Ich ist also aus Wollen und Nicht-Wollen, Gedanken und Gefühlen gemacht?

So erscheint es mir.
Gibt es dann wirklich ein Ich, oder gibt es das nur scheinbar - ein durch Wollen und Nicht-Wollen, Gedanken und Gefühlen erzeugter Schein?
Nur scheinbar, weil es nicht beständig ist.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 8:48 pm

Wer stört sich dann an diesem scheinbaren Ich?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 8:54 pm

Wer stört sich dann an diesem scheinbaren Ich?
Haha, das scheinbare "ich", das dann ein schlechtes Gewissen hat nicht "klar und weit gewesen zu sein" :)

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 9:21 pm

:-) Ja das ist schon lustig.

Und du?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 9:29 pm

:-) Ja das ist schon lustig.

Und du?
Nach dem Lachen ... Gedanken die kommen und betteln "das bin ich, das bin ich" ... aber dann ist da "kein ich".

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 9:37 pm

Sehr schön. :-)

Hast du noch Fragen?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 9:44 pm

Jetzt grade nicht. Hast du Fragen ? Ich bin dir für die Begleitung sehr dankbar :)

User avatar
Barbarossa
Posts: 1005
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Barbarossa » Fri Aug 23, 2019 9:56 pm

Gerne doch. :-)

Wir können das hier so stehen lassen, und wenn Unklarheiten aufkommen uns diese anschauen.
Ich kann dir aber auch weitere Fragen bzw. Übungen geben.
Oder ich stelle dir die Abschlussfragen. (Wobei ich damit noch etwas warten würde, aber das ist nur meine Meinung.)

Diese Optionen kann ich dir anbieten, ganz wie du Lust hast.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ip0815
Posts: 37
Joined: Thu Aug 22, 2019 12:04 pm

Re: Ich lasse mich darauf ein ...

Postby Ip0815 » Fri Aug 23, 2019 10:03 pm

Bitte gib mir gerne weitere Fragen und Übungen :)


Return to “Deutsch (Archiv)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests