Vielleicht ...

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Sun Oct 14, 2018 1:42 pm

Hi Philo,

also dann bleibe ich erst mal bei der Kernfrage. Habe gar nicht gemerkt, dass ich auf die nicht mehr antworten wollte ...
Ist Das Ich ein Gedanke? Oder lässt es sich noch in anderer Form finden? :) zb im Körper?
Da ist jetzt gerade in mir ein Schauen und suchen, ob da irgendwo ein "ich" ist.

Ich nehme gerade mein Hoelzimmer wahr, aber das ist nirgendw ein "ich", das wahrnimmt, nur Wahrnehmen.

Dann zweifle ich: Kann das alles sein. Da ist der zweifelnde Gedanke, aber nirgend ein "ich", das dahinter steht.

Jetzt spüre ich meinen Hintern auf dem Stuhl - da ist nur das Spüren und niemand, der das tut.

Das für den Moment -

ein lieber Gruß

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Sun Oct 14, 2018 9:48 pm

Hi Hari,

Die Gedanken werden das erlebte immer wieder anzweifeln.. sie können es nicht einordnen.

Können Gedanken sicher sein?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Mon Oct 15, 2018 12:35 am

Hi Philo.
Die Gedanken werden das erlebte immer wieder anzweifeln.. sie können es nicht einordnen.
Danke, das ist tröstlich ... Vorhin kam mir der Vergleich mit so einer ussischen Babuschka-Puppe. Als ob hinter jeder Entdeckung, dass da kein "ich" ist, ein neues, vorher noch versteckteres "ich" auftaucht, dass die Kontrolle behalten will. Gedanken ...

Was mich als Gedanke noch tröstet: Da es keine Willensfreiheit gibt, ist das, was mit mir passiert ein unpersönlicher Prozess des Lebens an sich. So soll es also sein oder: so ist es.

Herzlich

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Mon Oct 15, 2018 12:42 am

Hi Hari,

Hm. Also das sind nur Gedanken. Gedanken Klammern sich gerne an etwas..es ist ungewohnt diese Kontrolle fallen zu lassen..

Gibt es da jemanden mit dem etwas passiert? Bist du dir 100% sicher das es kein ich gibt?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Mon Oct 15, 2018 6:44 am

Hi Philo,
Bist du dir 100% sicher das es kein ich gibt?
Nein. Keine 100%.

Dann schaue ich wieder, entdecke kein ich - aber es sind nicht diese 100% in mir. Sorry

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Mon Oct 15, 2018 8:36 am

Hi Hari

Brauchst dich nicht zu entschuldigen

Gibt es da jemanden der sich nicht 100% sicher ist und nachschaut? Sieht jemand das es da kein ich gibt?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Tue Oct 16, 2018 8:50 am

Hi Philo,
Dann schaue ich wieder, entdecke kein ich - aber es sind nicht diese 100% in mir.
gibt es da jemanden der sich nicht 100% sicher ist und nachschaut?
Es gibt nicht jemand, der schaut - nur ein Schauen. Und ein Gedanke von nicht 100 % sicher zu sein.Aber kein Ich dahinter.
Sieht jemand das es da kein ich gibt?
Nein, da ist niemand.

So, das braucht jetzt eine Pause ... Danke!

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Tue Oct 16, 2018 2:13 pm

Hi Hari.

Okay gut :)
Was mich als Gedanke noch tröstet: Da es keine Willensfreiheit gibt, ist das, was mit mir passiert ein unpersönlicher Prozess des Lebens an sich. So soll es also sein oder: so ist es.
Gibt es da jemanden der von einem Gedanken getröstet wird?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Wed Oct 17, 2018 1:02 am

Hi Philo,
Gibt es da jemanden der von einem Gedanken getröstet wird?
nein, da ist im Moment nur Vertrauen ins Leben. Und da gibt es dann auch niemand, der einen Trost braucht ...

Bin heute nacht schon um 2 Uhr aufgewacht und konnte nicht mehr einschlafen, aber ohne irgendwelche Quälerei.

Da scheint ja wirklich etwas klick gemacht zu haben ... Staunen und Verwunderung

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Wed Oct 17, 2018 10:37 pm

Hi

Kannst du irgendwo ein ich finden?

Hat sich grundlegend etwas geändert? Wenn ja was?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Thu Oct 18, 2018 1:00 am

Hi Philo,
Kannst du irgendwo ein ich finden?
Nein.
Manchmal ist es etwas tricky. Heute morgen kam plötzlich eine große Angst in mir auf. Dann diese Fragen mich: gibt es jemand, der Angst hat? Und dann: gibt es jemand, der nachschaut, ob da jemand Angst hat? (Beides Mal übrigens ein nein als Antwort ;))
Hat sich grundlegend etwas geändert? Wenn ja was?
Da nehme ich eigentlich nichts Grundsätzliches wahr. Ich bleibe dran am Beobachten.

Ein lieber Gruß

Hari

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Thu Oct 18, 2018 4:11 am

Is da jemand, der dran bleibt?
Ist da jemand, der dir antwortet?

Ist da jemand, der mir antwortet? Bei dieser Frage und ihrer Antwort erschrecke ich ein bisschen. - Gibt es jemand, der erschrickt?

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Thu Oct 18, 2018 2:09 pm

Hi Hari

Ja schau nach

Gibt es da irgendwen oder ist da nur erleben? Gedanken,Gefühle,Sinneswahrnehmungen und noch was?
Da nehme ich eigentlich nichts Grundsätzliches wahr. Ich bleibe dran am Beobachten.
Du spürst keinen Frieden und alles ist beim alten? Hast du noch das Gefühl eines starken Leidensdruck? Wie ist das mit schuld und stolz? Ist schuld noch da? Wenn ja wie wird das erlebt?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Harisharan
Posts: 76
Joined: Fri Jul 27, 2018 8:47 pm

Re: Vielleicht ...

Postby Harisharan » Fri Oct 19, 2018 1:05 am

Hi Philo,

danke für deine Hartnäckigkeit und dein Engagement!
Gibt es da irgendwen oder ist da nur erleben? Gedanken,Gefühle,Sinneswahrnehmungen und noch was?
nein, es gibt niemand. Manchmal kommt ein Gedanke oder ein Gefühl mit meinem "ich", dann kommt ein Nachforschen, ob da jemand ist. Dann ist da niemand. Zweifelnde Gedanken ab und zu, ob es das jetzt war - besonders wenn du nachhakst.
Du spürst keinen Frieden und alles ist beim alten?
Der Frieden war vorher schon da, war in den letzten Jahren immer beständiger geworden.
Hast du noch das Gefühl eines starken Leidensdruck?


Da war kein starker Leidensdruck gewesen. Stattdessen ein immer tieferes Annehmen von dem, was ist.
Wie ist das mit schuld und stolz? Ist schuld noch da? Wenn ja wie wird das erlebt?
Da war vorher schon wenig Schuld und Stolz. Ein innerer Druck, den kannte ich wohl. Dann komme jetzt heute morgen auch Gedanken wie "Du ernährst dich nicht gesund genug - zu viele Süßigkeiten!" Nachforschen: Gibt es ein "ich" , sich irgendwie ernährt, eines, das sich schuldig fühlt deshalb. Da ist niemand.

Ah, jetzt gerade ein Gedanke: Ob es da jemand in mir gibt, der von dir die Bestätigung möchte, dass das jetzt gut und beendet ist?
Da tauchen in der Folge Kindergefühle von Einsamkeit und Sehnsucht auf.
Gibt es "jemand", der diese Gefühle hat?
Ein Widerstand, als ob "ich" das nicht loslassen lassen möchte.
Gibt es jemand, der das "bearbeiten" möchte?
Alles geschieht gerade.

Hari

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Vielleicht ...

Postby Philo » Fri Oct 19, 2018 4:37 pm

Hi Hari,

Ich mache das sehr gerne mir macht das Spaß meinetwegen können wir auch noch 20 Seiten füllen ich hab alle Zeit der Welt :) bin erst 21 :D

Ich kann mir vorstellen das da schon wenig anhaftungen waren usw und das da keine große Problematik war deswegen sind die Veränderungen etwas unmerklich kann das sein?
Dein Weg ist ja schon etwas länger :)

Hm Ja ich weiß nicht ob es das schon war^^ ich kann es dir wirklich nicht sagen aber selbst wenn,was hättest du davon? Dadurch wäre ja nix anders :)

Gibt es jemand der Einsamkeit empfindet? Lasse die Empfindungen und Gedanken zu und dann schau mal ob da jemand ist. Vielleicht sind da Ja auch einfach Empfindungen und Gedanken die niemandem gehören?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.


Return to “Deutsch (Archiv)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests