Nochmal neu schauen

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Wed Jan 30, 2019 1:31 pm

gut ... dann machen wir mal mit dem Körper weiter ...

wähle mal einen Körperteil aus, zB der linke Fuss.
Was ist ein Fuß?
(schreib mal deine Antwort hier hin, bevor du weiter machst)
Und dann prüfe in direkter Erfahrung was du findest.
Mit offenen Augen.
Mit geschlossenen Augen.
Und beantworte nochmal aus direkter Erfahrung was erlebt wird.
Existiert "fuß" wirklich?

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Wed Jan 30, 2019 1:51 pm

Was ist ein Fuß
?

Ein Ding. Ich kann ihn sehen. Flächig, länglich, am einen Ende aufgeteilt in fünf Teile, die länglich sind. Eines davon deutlich dicker als die anderen Teile. Am vorderen Ende der Teile ist oben drauf eine feste gebogene Platte, die wiederum am vorderen Ende einen weißen Streifen hat. Die Teile sind verschieden lang und verschiedenartig gebogen. Sie haben die gleiche Farbe, wie der Rest. Das Ding ist warm und beweglich.

Oh. Jetzt habe ich schon das gemacht, was jetzt erst dran ist. Okay. Dann jetzt noch mit geschlossenen Augen:

Ich nehme da, wo ich denke, dass der Fuß sich befindet ein Druckgefühl wahr. Dass da wirklich ein Fuß ist, sagen nur die Gedanken. Es gibt noch eine weitere Körperwahrnehmung, von der Gedanken sagen, dass das das Bewegen des Fußes ist und Reiben der Socke auf der Zehenoberseite.

Wahrgenommen wird aber nur etwas, das als Körperempfindung etikettiert wird.
Existiert "fuß" wirklich?
Mit geschlossenen Augen existiert "Fuß" nicht. Mit geöffneten Augen ist das oben beschriebene wahrnehmbar, das als Fuß etikettiert wird.

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Wed Jan 30, 2019 4:39 pm

sehr schön! :-)

jetzt schauen wir uns das mal an:

"Ich sehe ein Ding, ..... (Tasse, Fuss,...)"

Gibt es in der direkten Wahrnehmung dieses "ich", diese Beobachterin, die das "Ding" wahrnimmt?
oder gibt es nur Sehen, Spüren .... nur Wahrnehmung?

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Thu Jan 31, 2019 6:31 pm

Gibt es in der direkten Wahrnehmung dieses "ich", diese Beobachterin, die das "Ding" wahrnimmt?
oder gibt es nur Sehen, Spüren .... nur Wahrnehmung?
Ja, nee. :-)

In der direkten Wahrnehmung gibt es nur das Wahrgenommene. Also gerade die Katze auf den Beinen, die Flammen im Ofen, das Knistern, das Handydisplay, der Daumen, der sich bewegt, Gedanken, Wärme auf der Haut ...

Darin erscheint kein Ich, das wahrnimmt. Nur das Wahrgenommene selbst.

"Wo ist es denn jetzt, das Ich?" fragt ein Gedanke. "Moment, ich schaue nochmal." sagt ein weiterer Gedanke. Der Eindruck entsteht, dass "ich" jetzt schaue. Inklusive eines Gefühls, das schon wieder als Ich-Gefühl bezeichnet wird.

All das wird wahrgenommen. Und in dieser Wahrnehmung ist kein Ich.

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Thu Jan 31, 2019 6:59 pm

das ich gefühl schauen wir uns danach an. :-)
Darin erscheint kein Ich, das wahrnimmt.
:-)


schau nochmal hier:
Darin erscheint kein Ich, das wahrnimmt. Nur das Wahrgenommene selbst.
Wenn es das Wahrgenommene gibt müsste es auch etwas Wahrnehmendes geben.
Oder aber es ist nur Wahrnehmung da. Pure Wahrnehmung, Sehen, Hören, Spüren ohne Wahrnehmenden, ohne Wahrgenommenen, ohne Subjekt, ohne Objekt.

Die Katze zum BEispiel. "DIe Katze" ist ein GEdanke, ein LAbel. Oder?
Was ist die Wahrnehmung?
Sehen findet statt. Vielleicht auch hören und spüren?
Und gibt es mehr als die Wahrnehmung selbst?

Schau nochmal nach.

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Thu Jan 31, 2019 7:23 pm

Ja. Die Katze ist eine Bezeichnung. Ein Gedanke, eine Benennung.
Was ist die Wahrnehmung?
Sehen findet statt. Vielleicht auch hören und spüren?
Und gibt es mehr als die Wahrnehmung selbst?
Okay. Die Katze ist jetzt schon wieder weg. Also mache ich das mit dem Ofen.

Uff. Das ist mir gerade zu hoch.
Wenn es das Wahrgenommene gibt müsste es auch etwas Wahrnehmendes geben.
Oder aber es ist nur Wahrnehmung da. Pure Wahrnehmung, Sehen, Hören, Spüren ohne Wahrnehmenden, ohne Wahrgenommenen, ohne Subjekt, ohne Objekt.
Das weiß ich nicht. Keine Ahnung, ob es etwas Wahrnehmendes geben müsste, wenn es etwas Wahrgenommenes gibt.

Und pure Wahrnehmung kann ich noch nicht feststellen.

Da ist das Wahrgenommene, in diesem Fall der Ofen mit oranger Glut drin. Gedanken sagen, dass ich das sehe und dass das, was gesehen wird, so heißt: Ofen, Glut, orange.

Also: Was wird wahrgenommen?
Frustration, weil ich es nicht so sehen kann, wie gewünscht. Tränen in den Augen, die ich nicht sehen kann, nur fühlen. Orange Glut, Ofen, Wärme, Gedanken.

???

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Thu Jan 31, 2019 7:41 pm

es ist wirklich einfach und du machst es schon alles richtig. Wir sortieren das nur alles noch ein bischen:
Und pure Wahrnehmung kann ich noch nicht feststellen.
Da ist das Wahrgenommene, in diesem Fall der Ofen mit oranger Glut drin. Gedanken sagen, dass ich das sehe und dass das, was gesehen wird, so heißt: Ofen, Glut, orange.
Da ist sehen. Das ist die pure Wahrnehmung. Es geschieht die ganze zeit. wenn du die Augen offen hast kann es gar nicht nicht sein, es sei denn du wärest Blind oder es Stockdunkel. dann kommen Gedanken und sagen: das ist Ofen Ofen, Glut, orange. Das "Objekt entsteht". Vorher war nur Wahrnehmung. Schau mal was vor den GEdanken geschieht oder auch die ganze zeit geschieht, wenn du die Gdanken denken lässt, vielleicht beim denken beobachtest.

Wir suchen das davor, bevor die Gedanken was draus machen. Schau dich nochmal ganz entspannt um. Nur Sehen.
Wie ist das?

alles Liebe VE

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Fri Feb 01, 2019 12:04 am

Liebe Verananda,

vielen Dank für deine Geduld und deinen Zuspruch. Danke.

Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben.

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Fri Feb 01, 2019 9:06 am

Liebe Om
Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben.
genau, sehr schön :-)

ganz schön viel, was alles in Gedanken geschieht mit dem was wahrgenommen wird, oder?

Jetzt schauen wir nochmal nach der Beobachterin und dem Beobachteten/Wahrgenommenen.
Gibt es das in direkter Erfahrung? Oder eins davon? Oder geschieht Wahrnehmung und der Rest wird hinterher von Gedanken hinzugefügt? Mach das nochmal ganz praktisch , geh rum , schau dich um..... du kannst es auch mit hören oder den anderen Sinneseindrücken erforschen.

alles Liebe Ve

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Fri Feb 01, 2019 1:16 pm

Liebe Verananda,
ganz schön viel, was alles in Gedanken geschieht mit dem was wahrgenommen wird, oder?
Ja, das ist mir auch schon öfter verblüffend aufgefallen. Aber in seiner ganzen Tragweite habe ich es sicher noch nicht erfasst.
Jetzt schauen wir nochmal nach der Beobachterin und dem Beobachteten/Wahrgenommenen.
Gibt es das in direkter Erfahrung? Oder eins davon? Oder geschieht Wahrnehmung und der Rest wird hinterher von Gedanken hinzugefügt?
Hierzu habe ich noch keinen Zugang gefunden. Das fällt mir noch schwer, zu erkennen. Ich versuche es mal weiter.

Einen ganz lieben Gruß

Om

User avatar
Verananda
Posts: 725
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby Verananda » Fri Feb 01, 2019 10:10 pm

Ja, das ist mir auch schon öfter verblüffend aufgefallen. Aber in seiner ganzen Tragweite habe ich es sicher noch nicht erfasst
.

nun, du bist doch auf dem besten weg das alles zu sehen wie es ist?
Jetzt schauen wir nochmal nach der Beobachterin und dem Beobachteten/Wahrgenommenen.
Gibt es das in direkter Erfahrung? Oder eins davon? Oder geschieht Wahrnehmung und der Rest wird hinterher von Gedanken hinzugefügt?
Hierzu habe ich noch keinen Zugang gefunden. Das fällt mir noch schwer, zu erkennen. Ich versuche es mal weiter.
schau einfach genauso wie bei deinem "rundgang":
"Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben."
Wenn so gesehen wird, ist da nur Sehen? Kann eine Beobachterin, eine Seherin gefunden werden? Kann das Gesehene die Objekte als Objekte gefunden werden? Oder ist da nur Sehen? ... und der Rest geschieht danach in den Gedanken .... ? Schau einfach nur hin, ganz entspannt, was findest du?

alles Liebe Ve

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Sun Feb 03, 2019 6:27 pm

Liebe Verananda,
nun, du bist doch auf dem besten weg das alles zu sehen wie es ist?
Ja. Einiges habe ich schon erkannt und gesehen. Im ganz normalen Tagesgeschehen ist es aber immer nur so wahrnehmbar, wie es sich als Illusion darstellt. Dieses Erkennen findet da nicht statt. Es existiert nur als Erinnerung an das, was schon einmal gesehen wurde.
"Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben."

Wenn so gesehen wird, ist da nur Sehen?
Dieses Sehen ist so garnicht wahrnehmbar. Die Gedanken sind so dicht dran, dass das reine Sehen von Formen und Farben garnicht wahrnehmbar ist. Garnicht ins Gewicht fällt.

Mit dem Fühlen war es heute einfacher. Als ich mit meinem Partner im Bett lag, konnte ich die Berührung der Körper spüren und es war einfach nur die Berührung fühlbar. Dann kamen natürlich die Gedanken, die sagten: Das sind die Beine, die sich da berühren. Vorher war einfach fühlen und genießen.
Kann eine Beobachterin, eine Seherin gefunden werden?
Die Beobachterin wurde da eher als Gedanke wahrgenommen.
Kann das Gesehene die Objekte als Objekte gefunden werden? Oder ist da nur Sehen? ... und der Rest geschieht danach in den Gedanken .... ? Schau einfach nur hin, ganz entspannt, was findest du?
Okay. Dann versuche ich das nochmal.

Das macht mich scheckig! Ich kriege das nicht so gesehen.

Diese Distanz zwischen Sehen und Gesehenem wird immernoch empfunden. So als sei da ein Abstand zwischen dem Gesehenen und den Augen, die sehen, die sich drehen, die sich bewegen.

Sorry. Weiter komme ich da gerade nicht.

Alles Liebe

Om

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Sun Feb 03, 2019 6:30 pm

Liebe Verananda,
nun, du bist doch auf dem besten weg das alles zu sehen wie es ist?
Ja. Einiges habe ich schon erkannt und gesehen. Im ganz normalen Tagesgeschehen ist es aber immer nur so wahrnehmbar, wie es sich als Illusion darstellt. Dieses Erkennen findet da nicht statt. Es existiert nur als Erinnerung an das, was schon einmal gesehen wurde.
"Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben."

Wenn so gesehen wird, ist da nur Sehen?
Dieses Sehen ist so garnicht wahrnehmbar. Die Gedanken sind so dicht dran, dass das reine Sehen von Formen und Farben garnicht wahrnehmbar ist. Garnicht ins Gewicht fällt.

Mit dem Fühlen war es heute einfacher. Als ich mit meinem Partner im Bett lag, konnte ich die Berührung der Körper spüren und es war einfach nur die Berührung fühlbar. Dann kamen natürlich die Gedanken, die sagten: Das sind die Beine, die sich da berühren. Vorher war einfach fühlen und genießen.
Kann eine Beobachterin, eine Seherin gefunden werden?
Die Beobachterin wurde da eher als Gedanke wahrgenommen.
Kann das Gesehene die Objekte als Objekte gefunden werden? Oder ist da nur Sehen? ... und der Rest geschieht danach in den Gedanken .... ? Schau einfach nur hin, ganz entspannt, was findest du?
Okay. Dann versuche ich das nochmal.

Das macht mich scheckig! Ich kriege das nicht so gesehen.

Diese Distanz zwischen Sehen und Gesehenem wird immernoch empfunden. So als sei da ein Abstand zwischen dem Gesehenen und den Augen, die sehen, die sich drehen, die sich bewegen.

Sorry. Weiter komme ich da gerade nicht.

Alles Liebe

Om

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Sun Feb 03, 2019 6:40 pm

Liebe Verananda,
nun, du bist doch auf dem besten weg das alles zu sehen wie es ist?
Ja. Einiges habe ich schon erkannt und gesehen. Im ganz normalen Tagesgeschehen ist es aber immer nur so wahrnehmbar, wie es sich als Illusion darstellt. Dieses Erkennen findet da nicht statt. Es existiert nur als Erinnerung an das, was schon einmal gesehen wurde.
"Wenn ich mich einfach nur umschaue, dann sehe ich, bevor die Gedanken etwas daraus machen Formen und Farben."

Wenn so gesehen wird, ist da nur Sehen?
Dieses Sehen ist so garnicht wahrnehmbar. Die Gedanken sind so dicht dran, dass das reine Sehen von Formen und Farben garnicht wahrnehmbar ist. Garnicht ins Gewicht fällt.

Mit dem Fühlen war es heute einfacher. Als ich mit meinem Partner im Bett lag, konnte ich die Berührung der Körper spüren und es war einfach nur die Berührung fühlbar. Dann kamen natürlich die Gedanken, die sagten: Das sind die Beine, die sich da berühren. Vorher war einfach fühlen und genießen.
Kann eine Beobachterin, eine Seherin gefunden werden?
Die Beobachterin wurde da eher als Gedanke wahrgenommen.
Kann das Gesehene die Objekte als Objekte gefunden werden? Oder ist da nur Sehen? ... und der Rest geschieht danach in den Gedanken .... ? Schau einfach nur hin, ganz entspannt, was findest du?
Okay. Dann versuche ich das nochmal.

Das macht mich scheckig! Ich kriege das nicht so gesehen.

Diese Distanz zwischen Sehen und Gesehenem wird immernoch empfunden. So als sei da ein Abstand zwischen dem Gesehenen und den Augen, die sehen, die sich drehen, die sich bewegen.

Sorry. Weiter komme ich da gerade nicht.

Alles Liebe

Om

User avatar
OmLoveOm
Posts: 48
Joined: Fri Dec 28, 2018 9:45 am

Re: Nochmal neu schauen

Postby OmLoveOm » Sun Feb 03, 2019 6:42 pm

Sorry, die Seite hatte sich nach dem Absenden nicht mehr aufgebaut. Deswegen dachte ich, es sei noch nicht raus gegangen und habe es noch ein zweites Mal gesendet. :-/


Return to “Deutsch (Archiv)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 41 guests