Ich bin Liebe

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 3:17 am

Die Begleitung auf LU konzentriert sich darauf zu erkennen, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt - was bedeutet das für Dich?
Alles geschieht aber niemand der es tut.

Was führt dich zu Liberation Unleashed?
Ich hatte schon von mehreren Menschen davon gehört und bin dann jetzt beim Surfen nochmal darüber gestolpert und mich ein bisschen in die Dialoge eingelesen ....... die direkte und konsequente Methode des direct pointing finde ich sehr interessant.

Welchen Hintergrund hast du in Bezug auf deine Suche?
30 Jahre ? Mehr? Existentielle Fragen haben mich schon in meiner Jugend bewegt. Dann kam ich zu ZEN, buddhismus, advaita, wer bin ich?, verschiedene lehrer, persönlich und per buch und online. Ich hatte eine nahtoderfahrung und etwas später eine erwachenserfahrung auf einem meditationsretreat und dem sich anschliessenden Prozess. Das es kein ich gibt ist seitdem absolut klar. Und dennoch schaffen es die ichstrukturen immer wieder mehr oder weniger zu greifen. Ich könnte nicht behaupten, dass Ich frei bin von "Hass und Gier". Man könnte auch sagen: da ist hass und gier - und wen stört's? Aber ganz so einfach ist es nicht. Es gibt immer noch eine kraft die nach vollständigem erwachen und der befreiuung von allen 10 fesseln (wie buddha es nennt) strebt. Ich würde hierzu gerne in Kontakt sein mit anderen wegbegleitrn .... Vielleicht könnte ich mir auch vorstellen, selbst zu begleiten ..... das würde ich auch gerne rausfinden .....

Was erwartest du von dem Gespräch in diesem Forum?
S.o.

Wie bereit bist du, deine Glaubensvorstellungen über dich in Frage zu stellen und um jeden Preis die Wahrheit zu finden?
10

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 3:18 pm

Hallo Verananda,

ich bin Christian und werde dich ein Stück weit begleiten. Wie soll ich dich ansprechen?

Bitte lese Dir zu Beginn noch die Einführenden Worte
https://www.liberationunleashed.com/nat ... =18&t=6280

Und die Zitierfunktion durch
https://www.liberationunleashed.com/nat ... =18&t=6275

Auch solltest du in der Zeit der Begleitung, auf das lesen, hören und ansehen von Büchern, Audios und von Videos über Spirituelles Wissen verzichten. Wir benötigen nur das direkte erleben und das ist immer da.

Genauso ist es gut, wenn zwischen den Fragen und den Antworten nicht Zuviel Zeit vergeht um den Fluss nicht zu stören.

Wenn du mit allem einverstanden bist, lass uns beginnen.

Liebe Grüße Christian
Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 3:39 pm

Wenn du mit allem einverstanden bist, lass uns beginnen.
Ich bin bereit und freu mich!
Liebe Grüße
Vera

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 3:47 pm

Na dann:-)

Ich hatte eine nahtoderfahrung und etwas später eine erwachenserfahrung auf einem meditationsretreat und dem sich anschliessenden Prozess.

Magst du mir etwas über diesen Nah Tod und über diese Erwachens Erfahrung mit dem anschließenden Prozess erzählen?

Das es kein ich gibt ist seitdem absolut klar. Und dennoch schaffen es die ichstrukturen immer wieder mehr oder weniger zu greifen.

Wo ist diese ICHstruktur die greift?

Ich könnte nicht behaupten, dass Ich frei bin von "Hass und Gier". Man könnte auch sagen: da ist hass und gier - und wen stört's?
Aber ganz so einfach ist es nicht.

Warum nicht. Was sagt, des es nicht einfach sein darf?
Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 4:30 pm

Magst du mir etwas über diesen Nah Tod und über diese Erwachens Erfahrung mit dem anschließenden Prozess erzählen?
Ich war auf einer spirituellen Wanderung in den Bergen, 10 Tage. Am letzten Tag bin ich dann "umgefallen". Zuerst schien es wie ein Kreislaufkollapps, die SInne schwanden, alles "entglitt" mir. Doch ich war nicht weg. Ich was sehr da. Es war ein Fallen ins bodenlose, das in ein Schweben überging. Dann kam ein Licht auf mich zu und unendliche Liebe erfasst mich. Als ich wieder in meinem Körper zu mir kam war ich zum einen davon erfüllt, zum anderen aber sehr irritiert über das ganze Erleben. So haben die alten Muster und auch die Idee von einem Ich nach und nach wieder das Steuer übernommen. Das anschliesende Meditationserlebnis war auch von einem Fallen ins Bodenlose, dem Schweben, Liebe und Frieden begleitet, doch danach war einiges anders. Die Welt hier und jetzt in der direkten Erfahrung war leer, flüchtig, wie transparent und nicht wirklich existent und gleichzeitig voller Fülle, farbiger, lebendiger, schöner, als sie je zuvor. Frieden, Liebe, Stille, Freude waren die tragende Erfahrung, auch wenn gleichzeitig im Leben einiges drunter und drüber ging. Die Idee von einem ICH war damit auch endgültig aufgeflogen .....
Das es kein ich gibt ist seitdem absolut klar. Und dennoch schaffen es die ichstrukturen immer wieder mehr oder weniger zu greifen.

Wo ist diese ICHstruktur die greift?
Es sind und bleiben Gedanken, Muster, Programme .... wie eine Fatamorgana ... und doch manchmal so echt .... und auch irgendwie faszinierend, wie das geht das GEdanken es schaffen können ein Ich-Gefühl zu erzeugen ....

Warum nicht. Was sagt, des es nicht einfach sein darf?
Ich nicht :-)
Gleichzeitig scheint es noch eine Kraft zu geben, die weiter in Richtung Wahrheit strebt ... sonst wäre ich jetzt nicht hier am Tippen, sondern würde statt dessen ... vielleiht anderen Unsinn machen ... ?!?! :-)

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 4:45 pm

Es sind und bleiben Gedanken, Muster, Programme .... wie eine Fatamorgana ... und doch manchmal so echt .... und auch irgendwie faszinierend, wie das geht das GEdanken es schaffen können ein Ich-Gefühl zu erzeugen ....

ICH Gefühl ist nicht ICH!
Ja eine Fatamorgana kann sehr echt wirken, wird sie dadurch wahr?

Warum nicht. Was sagt, des es nicht einfach sein darf?
Ich nicht :-)
Was dann?

Gleichzeitig scheint es noch eine Kraft zu geben, die weiter in Richtung Wahrheit strebt ... sonst wäre ich jetzt nicht hier am Tippen, sondern würde statt dessen ... vielleiht anderen Unsinn machen ... ?!?! :-)

Braucht diese streben nach Wahrheit, dieses Tippe oder der andere Unsinn jemanden der es macht?
Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 5:32 pm

ICH Gefühl ist nicht ICH!
Ja eine Fatamorgana kann sehr echt wirken, wird sie dadurch wahr?
nee, natürlich nicht!
Warum nicht. Was sagt, des es nicht einfach sein darf?

Ich nicht :-)

Was dann?
Eher ein paar Gedanken-Muster, die sich lange darin geübt haben das nicht-einfache dem einfachen vorzuziehen.
Braucht diese streben nach Wahrheit, dieses Tippe oder der andere Unsinn jemanden der es macht?
nee. keiner da. und Tippen und Unsinn gehen trotzdem weiter ....

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 5:51 pm

nee, natürlich nicht!
Wie sieht es mit dem ICH Gefühl aus, ist das wahr?

Eher ein paar Gedanken-Muster, die sich lange darin geübt haben das nicht-einfache dem einfachen vorzuziehen.
Hast du die Gedanken unter Kontrolle?
Zb. den Gedanken "so einfach ist es nicht"

nee. keiner da. und Tippen und Unsinn gehen trotzdem weiter ....
:-)
Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 6:13 pm

Wie sieht es mit dem ICH Gefühl aus, ist das wahr?
So wahr oder unwahr wie die Gedanken aus denen es entsteht. Nichts was wirklich bestand hat. Und kein Ich, das das Ich-Gefühl haben könnte .....
Hast du die Gedanken unter Kontrolle?
Zb. den Gedanken "so einfach ist es nicht"
Die Gedanken und auch dieser, entstehen aus Gedanken, Mustern, Erinnerung, Prägung, .... keine Kontrolle und niemand der kontrollieren könnte .....

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 6:18 pm

Mustern, Erinnerung, Prägung,...

Ist das etwas anderes als Gedanken?

Gesendet von meinem SM-J320FN mit Tapatalk

Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 6:24 pm

nee. Gedanken-Päckchen. Verkettete Gedanken. Abgelegte Gedanken für das Recycling. Nutzlose Gedanken. Hilfreiche Gedanken. Übernommene Gedanken. Überall Gedanken drin ......

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 6:29 pm

Dann ist es doch so einfach

Was sind dann Neid und Hass?
Wer kontrolliert diese?



Gesendet von meinem SM-J320FN mit Tapatalk

Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 6:32 pm

Was sind dann Neid und Hass?
Gedanken+Gefühle
Gefühle entstehen aus den Gedanken.
Wer kontrolliert diese?
keiner ... und wen stört's?

User avatar
Matthias123
Posts: 184
Joined: Wed Oct 11, 2017 6:17 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Matthias123 » Tue Jun 12, 2018 6:33 pm

Ist noch was unklar?

Oder Abschlussfragen

Gesendet von meinem SM-J320FN mit Tapatalk

Was ist wahr wenn kein Gedanke wahr ist ( )

User avatar
Verananda
Posts: 888
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: Ich bin Liebe

Postby Verananda » Tue Jun 12, 2018 6:45 pm

ich danke dir!
gerne Abschlussfragen!


Return to “Deutsch (Archiv)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest