Überraschung

User avatar
Maihundling
Posts: 2
Joined: Wed Apr 24, 2019 5:16 am

Überraschung

Postby Maihundling » Wed Apr 24, 2019 5:19 am

Die Begleitung auf LU konzentriert sich darauf zu erkennen, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt - was bedeutet das für Dich?
Was bedeutet was für mich?
Was es für mich bedeutet, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt?
Freiheit, Verbundenheit, Kindsein.
Was es für mich bedeutet, dass die Begleitung auf LU sich genau darauf konzentriert und nichts anderes?
Dass ich hier nicht anderes erwarten kann.

Was führt dich zu Liberation Unleashed?
Ich habe von einem Freund vor ein paar Jahren viel gelernt, hatte viele Erkenntnisse zu der Zeit und war mir bei ein paar wichtigen Entscheidungen sehr, sehr sicher.
Der Kontakt zu ihm war sehr direkt im Erleben, er hat mich sehr tief berührt und mir viel beigebracht, ohne es zu merken. Die Dinge, die ich gelernt habe, wusste er scheinbar selbst nicht bewusst, das hat mich im Nachhinein am Meisten fasziniert und überrascht, weil er für mich oft wie ein Lehrer war.
Jetzt hat er mir die Seite empfohlen, das macht mich neugierig.

Welchen Hintergrund hast du in Bezug auf deine Suche?
Mmmh, ich weiß nicht, was gemeint ist, also antworte ich einfach irgendwas, von dem ich denke, dass es passen könnte.
Ich bin eigentlich nicht mehr aktiv auf der Suche.
Ich war viele Jahre auf der Suche nach etwas, habe überall gegraben, wo man graben konnte. Jeden Tag viel analysiert, fantasiert, erlebt, verarbeitet, durchdacht, gefühlt, erahnt. Wissen aufgesaugt, zerlegt und am Wichtigsten für mich: immer wieder getestet in der Anwendung.
Dieser Drang ist nicht mehr so stark, ich weiß alles und wusste schon immer alles, wie Alle. Manchmal muss ich nur daran erinnert werden :D
Im Moment bin ich auch auf einer Suche - nach meinem Lebensweg, nicht so sehr nach grundlegenden Fragen, wie früher. Mehr praktisch als theoretisch, könnte man vielleicht sagen.

Was erwartest du von dem Gespräch in diesem Forum?
Ich bin offen, mich leiten zu lassen und habe große Lust, zu erfahren, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt.
Ich erwarte, dass mir jemand Fragen stellt, die mich dorthin führen.

Wie bereit bist du, deine Glaubensvorstellungen über dich in Frage zu stellen und um jeden Preis die Wahrheit zu finden?
10

User avatar
Barbarossa
Posts: 784
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Überraschung

Postby Barbarossa » Thu Apr 25, 2019 3:56 pm

Hi :-)
Ich bin offen, mich leiten zu lassen und habe große Lust, zu erfahren, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt.
Wird denn jetzt ein Ich/ Selbst erfahren?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Maihundling
Posts: 2
Joined: Wed Apr 24, 2019 5:16 am

Re: Überraschung

Postby Maihundling » Thu Apr 25, 2019 6:05 pm

Hi :)
Ja, ich denke schon :D
Vielleicht wenn ich im Kontakt mit anderen Menschen bin, die mir unbekannt sind, oder mit denen ich keine enge Beziehung habe. Dann spüre ich die Unterschiede und versetze mich manchmal in die andere Person und überlege, was sie über mich denken könnte.
Das ist so das Erste, was mir einfällt, wenn ich darüber nachdenke...

User avatar
Barbarossa
Posts: 784
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Überraschung

Postby Barbarossa » Thu Apr 25, 2019 6:33 pm

Das ist so das Erste, was mir einfällt, wenn ich darüber nachdenke
Und was ist aber jetzt - wenn du "in dich" gehst, wenn jetzt nachgeschaut wird, wird da ein Ich erfahren?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest