seeing reality

User avatar
Kirschcake
Posts: 3
Joined: Wed Nov 21, 2018 1:30 pm

seeing reality

Postby Kirschcake » Wed Nov 21, 2018 1:35 pm

LU is focused guiding for seeing there is no real, inherent 'self' - what do you understand by this?

I understand that 'I' is a mental construct that has no basis in reality.

What are you looking for at LU?

I am looking for a guide who is helping me to walk the gateless gate. I wish to see reality precisely the truth and have a strong urge to embody that. Since I read the word enlightenment there was a strong pull towards truth. I wish to find somebody who can work with me and help me to really embody the no-self and make it a powerful insight that sinks into the system even more deeply in order to live that fully!

What do you expect from a guided conversation?

I expect fitting pointers in order to see through the illusion of 'me' although I had this experience of no-self but only for a split second it is not remaining. I feel I am not embodying that. There is still the feeling that something is missing.

What is your experience in terms of spiritual practices, seeking and inquiry?

I had an awakening experience called satori. I could see the falseness of every thought and being a 'me'.
It was very very strange and also I had an insight what oneness really means. The 'I' dropped once for a split second and only conciousness remained. Something is still pulling and knows its not the end something is still missing otherwise I would not type those words here now.

On a scale from 1 to 10, how willing are you to question any currently held beliefs about 'self? 11

User avatar
PatrickJonsn
Posts: 102
Joined: Tue May 08, 2018 6:45 pm

Re: seeing reality

Postby PatrickJonsn » Sat Dec 01, 2018 10:43 am

Hallo Kirschcake,

mein Name ist Patrick, ich bin dein Guide hier im deutschen Forum und freue mich dich begleiten zu dürfen.

Vorab ersteinmal nur ein paar formelle Dinge die es zu klären gibt, welches das guiding einfacher machen.
Hilfreich für das guiding hier ist es, wenn du während des Zeitraums des guidings darauf verzichtest dich mit Spirituellen/Nondualen Lehren in Form von Büchern Videos oder ähnlichem beschäftigst, das ist zwar kein muss, aber kann auf jeden Fall Verwirrung vermeiden da sonst einige dieser Konzepte und der Versuch sie zu verstehen, in die Quere deiner direkten Erfahrung kommen könnten.
Hier in LU geht es darum dich direkt an die Schwelle zu führen durch die du nur selbst gehen kannst, dies geschieht nur durch dein direktes erleben und in deiner unmittelbaren Erfahrung, somit ist es natürlich auch hilfreich wenn du mir aus dieser Perspektive berichtest und wir uns nicht zu sehr mit Theorien, Geschichten und Konzepten aufhalten.
Um ein Momentum aufzubauen ist es auch von Vorteil wenn wir die Frequenz der Fragen und Antworten relativ hoch halten, also so oft wie möglich schreiben z.B. einmal Tag wenn das für dich möglich ist.
Natürlich kannst du auch gerne einmal eine Pause einlegen und mir dann einfach Bescheid geben.
Falls es noch weiter Fragen gibt gerne einfach melden.

So dann lass uns mal loslegen ;)

Du sagst du hast das Gefühl es fehlt dir etwas? Kannst du mir sagen was es ist, oder es beschreiben?
Sei mit dem was ist, genau so wie es ist, sieh was geschieht.

User avatar
PatrickJonsn
Posts: 102
Joined: Tue May 08, 2018 6:45 pm

Re: seeing reality

Postby PatrickJonsn » Fri Dec 07, 2018 11:47 am

Hallo Kirschcake,

bist du soweit noch interessiert an einem guiding? Wenn ja dann gib einfah bescheid.

LG Patrick :)
Sei mit dem was ist, genau so wie es ist, sieh was geschieht.

User avatar
Kirschcake
Posts: 3
Joined: Wed Nov 21, 2018 1:30 pm

Re: seeing reality

Postby Kirschcake » Mon Dec 10, 2018 9:26 am

Hallo Patrick,

ja ich bin noch interessiert. Ich bin noch drei Wochen eingebunden hier auf dem Weihnachtsmarkt zu arbeiten werde aber versuchen so oft wie es geht zu antworten. Ich freue mich, dass Du mein Guide bist und mich begleitest. Danke sehr!
Ich werde direkt auf Deine Frage antworten.
Ich kehre seit zwei Jahren immer wieder 'zurück' zu dem Gefühl 'etwas fehlt noch'
Es zieht mich eine Energie immer wieder hin zur Frage 'Was bin ich ohne ich'
Es ist schwierig es genau zu beschreiben was fehlt denn es ist sehr subtil. Ich weiß einfach der Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Und diese 'einsicht' die ich hatte verkörpere ich noch nicht.

User avatar
Kirschcake
Posts: 3
Joined: Wed Nov 21, 2018 1:30 pm

Re: seeing reality

Postby Kirschcake » Mon Dec 24, 2018 7:51 pm

Hi Patrick,

möchtest Du denn noch weiterhin mein Guide sein?
LG Caroline

User avatar
PatrickJonsn
Posts: 102
Joined: Tue May 08, 2018 6:45 pm

Re: seeing reality

Postby PatrickJonsn » Thu Feb 14, 2019 6:49 pm

Hallo liebe Caroline,

tut mir unglaublich leid das ich so lange nicht geantwortet habe, ich war ein paar mal online, mir wurden jedoch keine Benachrichtigungen angezeigt, weil ich unwissentlich den Thread nicht verfolgt habe und dachte das niemand geantwortet hat.

Derzeit ist bei mir sehr viel los und ich verspüre auch zurzeit keinen Impuls zu guiden. Ich werde jedoch gerne einen neuen Guide für dich aufsuchen und dich benachrichtigen sobald sich jemand gefunden hat.

Tut mir leid für die Unannehmlichkeiten und die lange Verzögerung. Ich wünsche dir Alles gute.

Liebe Grüße, Patrick
Sei mit dem was ist, genau so wie es ist, sieh was geschieht.

User avatar
Verananda
Posts: 724
Joined: Tue Jun 12, 2018 3:14 am

Re: seeing reality

Postby Verananda » Fri Feb 15, 2019 8:46 am

Liebe Caroline,

wenn du möchtest können wir zusammen weiter machen.
Es würde mich freuen wenn du noch an Bord bist!

alles Liebe Ve


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests